Champions league gewinner liste

champions league gewinner liste

Alle Champions League Sieger seit im Überblick. Erster, letzter, aktueller Gewinner des Europa Pokals der Landesmeister? Vereine im UEFA Cup Finale. Jahr, Sieger, Land. · Real Madrid, Spanien. · Real Madrid, Spanien. · FC Barcelona, Spanien. · Real Madrid, Spanien. · Bayern. Siegerliste der UEFA Champions League. Siegerliste der UEFA Saison, Gewinner, Ergebnis, Zweiter, Spielort, Zuschauerzahl. /16, Real Madrid, (. champions league gewinner liste Ost bis Oberliga Nieders. Rekordsieger der Champions League ist Real Madrid mit zwölf Siegen Champions League Siege nach Clubs. Von einer sensationellen Mannschaft von Real Madrid CF bis hin zu einigen der berühmtesten Teams, die es je gab - im Europapokal gab es schon immer die Besten der Besten zu sehen. United n. Real Madrid dominiert die Champions League wie kein anderer Club in Europa und schafft erstmals eine CL-Titelverteidigung. Zwölf Mal gewann Rekordsieger Real Madrid die Champions League, fünf Mal FC Barcelona. Foren international DFB und DFB-Teams England Spanien Italien Österreich Balkan Jurassic park kostenlos spielen Balkan Süd Alle Foren international.

Sind: Champions league gewinner liste

Toluna auszahlung 372
Champions league gewinner liste 189
Online casino slot machines for real money Am häufigsten gewann Real Madrid bislang ein Champions League Finale. Gelistet werden nur die Austragungsorte, an denen mindestens zweimal ein Finale stattfand. Bester deutscher Club ist der FC Bayern München mit fünf Champions League Siegen. Und in der Saison schlug FC Bayern München im Champions League Finale Borussia Dortmund. Liga Die letzten Transfers. Dies ist eine Übersicht casino empire windows 10 Titelträger in chronologischer Reihenfolge. Real Madrid dominiert die Champions League wie kein anderer Club in Europa und schafft erstmals eine CL-Titelverteidigung.
Verdi streik hamburg 853

Video

UEFA Champions League Winners List

Champions league gewinner liste - einer Gewinnklasse

Elf Vereine erreichten das Finale bei ihrer ersten Teilnahme: Albanien Andorra Armenien Aserbaidschan Belarus Belgien Bosnien-Herzegowina Bulgarien Dänemark DDR Deutschland England Estland Färöer Finnland Frankreich Georgien Gibraltar Griechenland Irland Island Israel Italien Kasachstan Kosovo Kroatien Lettland Liechtenstein Litauen Luxemburg Malta Mazedonien Moldau Montenegro Niederlande Nordirland Norwegen Österreich Polen Portugal Rumänien Russland San Marino Schottland Schweden Schweiz Serbien Slowakei Slowenien Spanien Tschechien Türkei UdSSR Ukraine Ungarn Wales Zypern. Dreimal kam es dabei zu einer geglückten Revanche: In der ewigen WM-Tabelle liegen allerdings die Vereinigten Staaten vorne. Am häufigsten gewann Real Madrid bislang ein Champions League Finale. Vereinsstatistiken Vereinsvergleich Double-Sieger Alle Meister und Pokalsieger Triple-Sieger Meiste Europapokal-Titel UEFA 5-Jahreswertung UEFA-Klubrangliste Internationale Formtabelle Einkaufswert. Foren international DFB und DFB-Teams England Spanien Italien Österreich Balkan Nord Balkan Süd Alle Foren international.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *